✆ 0176-956 119 34

Wie Du einen „Zeitdieb“ eliminierst und
gleichzeitig Dein Marketing profitabel machst.

HAND AUF HERZ: ERKENNST DU DICH IN DIESEM TEXT?

Dein Marketing-Budget ist begrenzt (welches ist das nicht?). Deshalb sind Deine Marketing-Dienstleister in der Regel fähige Fach-Spezialisten; ihre Kompetenz in anderen relevanten Marketing-Bereichen ist eher gering. Und wie mein Vater schon treffend sagte: „Jeder Kaufmann lobt zuerst seine Ware“, verkaufen Spezialisten am liebsten das, was sie am besten können. Somit werden oft Marketing-Maßnahmen realisiert, welche entweder zu früh kommen, oder nicht zielführend sind. Einverstanden?

HAND AUFS HERZ: STIMMST DU DIESEM TEXT ZU?

Erfolgreiches Marketing folgt einer ultimativen Regel: Eine Nr.1-Positionierung (aus Sicht der Kunden) ist als erstes zu definieren. Punkt. Nur wenn Dein Angebot oder Deine Dienstleistung unverwechselbar sind (aus Sicht der Kunden) kann eine kreative Marketing-Strategie formuliert und ein realistischer Marketing-Plan erstellt werden. Erst dann kommen die idealen Team-Mitglieder (Grafik-Designer, Online-Spezialisten, Videofilmer, SEO-Experten, etc), auf das Spielfeld; eine Auswahl der Marketing-Dienstleister nach dem Zufallsprinzip „ich kenn da einen, der ist recht sympathisch“ ist menschlich verständlich, erweist sich manchmal als Fehlgriff. Einverstanden?

HAND AUFS HERZ: IST DAS DIE RICHTIGE IDEE FÜR DICH?

Szenario: Du bist ein erfolgreicher Filmproduzent und möchtest einen weiteren Hit landen. Wie ist Dein erster Schritt? Richtig! Du verpflichtest einen Regisseur, der aus Deiner Idee (Nr.1-Positionierung) einen Blockbuster macht. Am besten einen (Marken)-Regisseur, der auch das Drehbuch (Claim und Texte) schreibt. Somit ist gewährleistet: Deine gesamte Marketing-Kommunikation folgt dem berühmten roten Faden. Deine Nr. 1-Positionierung ist das Hauptthema. Bei allen speziell ausgewählten Medien! Klingt das alles logisch für Dich? Ist es auch! Ist diese Marketing-Methode für Dich ideal? Ist sie, weil Du von allen „Zeitdieben“ befreit wirst. Dein Seufzer „Mensch, dieses Marketing macht mir brutal viel Arbeit,“ ist jetzt nur noch Erinnerung. Zuletzt: Sparst Du nachweislich Geld? Ja, rund 30% Overheadkosten, welche bei starren Organisationen anfallen. Einverstanden auch damit?

Ich habe Sebastian voll vertraut und ihn selbständig agieren lassen. Marketing-Kleinkram ade! Dadurch habe ich wertvolle zeit gespart und...
Mehr
Christian Nest
GF neuhof Schulen München
Ich habe Sebastian voll vertraut und ihn selbständig agieren lassen. Marketing-Kleinkram ade! Dadurch habe ich wertvolle zeit gespart und eine Menge neuer Kunden gewonnen. Zur Nachahmung empfohlen!
Christian Nest
GF neuhof Schulen München
„Eines ist schon mal sicher: Wenn man mit Sebastian Renner bei einem Projekt zusammenarbeitet, lernt man eine ganze...
Mehr
Stephanie Spinner-König
Aufsichtsratsvorsitzende SPINNER GmbH
„Eines ist schon mal sicher: Wenn man mit Sebastian Renner bei einem Projekt zusammenarbeitet, lernt man eine ganze Menge dazu: Über Marketing, über gute Texte, über die richtige Positionierung. Und man tut gut daran, diese Lehren zu beherzigen, denn Sebastian weiß was er tut und wie seine Arbeit dem Kunden auch den gewünschten Erfolg bringt! Und der Erfolg ist ja schließlich das, was am Ende zählt! Was nicht heißt, dass er nicht auf Kundenwünsche eingeht. So lange diese Wünsche in sein klares Konzept passen. Es macht Spaß, mit ihm auf ein Ziel hinzuarbeiten und zu sehen, wie sich seine Ideen und Vorstellungen zu einem funktionellen Ganzen fügen. Sein professionelles Team aus freien Experten weiß dabei seine Ideen kongenial umzusetzen.“
Stephanie Spinner-König
Aufsichtsratsvorsitzende SPINNER GmbH
Sebastian Du hast als Marken-Regisseur unsere Firma entscheidend nach vorne gebracht. Das werde ich Dir nie vergessen.
Manfred Kittel
Kittel-Sicherheitssysteme, Starnberg
Sebastian Du hast als Marken-Regisseur unsere Firma entscheidend nach vorne gebracht. Das werde ich Dir nie vergessen.
Manfred Kittel
Kittel-Sicherheitssysteme, Starnberg
Ja, der Wastl* ist sein Geld wert
Anton Hofmaier
2. Bürgermeister von Regensburg, i. R.
Ja, der Wastl* ist sein Geld wert
Anton Hofmaier
2. Bürgermeister von Regensburg, i. R.

DER RICHTIGE BEGINN IST DER HALBE ERFOLG.
UND DAS IST DER FAHRPLAN ZUM GANZEN ERFOLG.

  • Positionierungs-Coaching vom 3-fachenMarketing-Preisträger.
  • Definition Positionierung. Formulierung Claim
  • Formulierung aller Texte vom „ausgezeichneten“ Texter und Texter-Coach
  • Erstellung Marketing-Konzeption und Marketing-Plan
  • Auswahl und Briefings für externe Dienstleister (Videofilmer, Online-Marketing-profis, SEO-Profis, Grafik-Designer, etc)
  • Auftragsvergabe und Controlling der externen Dienstleister
  • Optional: Begleitung und Ausbildung des internen Marketing-Mitarbeiter

Fallbeispiel 1

FACHOBERSCHULE neuhof neo
Ein Budget von € 40 000 bringt einen Umsatz von € 288.000. Nicht gerechnet: Die Folgeumsätze aus den Empfehlungen. Nähere Infos dazu gerne persönlich.

HIER DER CLAIM.

HIER DIE IMAGEBROSCHÜRE.
Text und Konzept: Sebastian G. Renner, Umsetzung: Benedikt Roiger

HIER DIE VIDEO-CLIPS.
Text/Idee: Sebastian G. Renner, Sandra Staub,
Umsetzung: Sandra Staub

Fakten dazu:
8000 Klicks auf die Anmeldeseite der neuhof neo FOS bei Instagram und facebook.
6500 Klicks auf die Anmeldeseite der neuhof neo FOS bei tiktok

HIER AUSZÜGE AUS DER WEBSITE.
Text/Idee: Sebastian G. Renner, Umsetzung: Marc Phillip.

SEARCH-MARKETING: ALEX ZINGG
Fakten dazu: Die Anzeigen in Google wurden 44 500 mal angezeigt. Es ergaben sich 5400 Impressionen (gleich webbesuche), das entpricht einer Quote von 12%. Grandios!

Fallbeispiel 2

OPER MAXLRAIN

Ein Claim als „Initialzündung“ zum Erfolg.
Was macht einen wirkungsvollen Claim aus, einen, der Jahre und sogar Jahrzehnte überdauert? Ein emotionaler Claim berührt uns im innersten, setzt sich in unserem Langzeit-Gedächtnis fest und wirkt universell: Bei den Kunden, bei den (auch zukünftigen) Mitarbeitern und als motivierende Unternehmens-Philosophie.

Schau die gesamte Kommunikations-Kampagne an. Hier die Highlights:

DER CLAIM UND DAS NEUE LOGO.
CD:
Benedikt Kaspar Roiger.

DIE WEBSITE MIT EMOTIONALEN VIDEOS UND STIMMIGEN BILDERN..
Text: Sebastian G. Renner
Webdesign/Umsetzung: Marc Phillip

 

DIE PLAKAT-KAMPAGNE.
Text:
Sebastian G. Renner
Grafik: Benedikt Kaspar Roiger

NACH DER OPER IST VOR DER OPER.
SO WIRD DIE EMPFEHLUNGSWERBUNG ZUM ERFOLG.
Stammkunden-Einladung mit Ankündigung der nächsten Opern-Aufführung und Frühbucher-Rabatt.

DIE VIDEO-CLIPS 

 

Lassen wir jetzt Chariklia Apostolu, Vorstand Maxlrain e.V. das Fazit ziehen:

„Nach der Corona-Krise hatten wir – wie andere Opernbühnen ebenfalls – große Mühe, unser Publikum wieder zu aktivieren. Sebastian hat uns, zusammen mit seinem Team, entscheidend dabei geholfen, die Saison 2023 erfolgreich abzuschließen.

Mit dem neuen Erscheinungsbild, dem tollen Slogan und der kreativen Umsetzung aller Werbeaktionen ist es uns gelungen, die Gewinnzone zu erreichen. Das hat auch alle ehrenamtlichen Maxlrain-Mitglieder motiviert. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Sebastian und seinem Team, das Tag und Nacht ansprechbar war.

Und noch eins: Uns wurden viele Aufgaben abgenommen, deren Erledigung uns in den vergangenen Jahren viel Mühe bereitet haben.“

Fallbeispiel 3

ALAMEA Culture
Auf Hawaii gibt es den schönen Mädchennamen ALAMEA, was in der Übersetzung in etwa bedeutet: WERTVOLL, KOSTBAR.
 
Das hat mich inspiriert, einen Markennamen daraus zu machen.  

Wertvoll, kostbar und unvergesslich: Das werden die Events von ALAMEA Culture.
Zu dieser Headline passt die strategische Marken-Führung von ALAMEA. Der Text ist fertig und wurde in Workshops gemeinsam festgelegt. Leider darf ich ihn nicht veröffentlichen. Du kannst mittels dieser Vorlage deine eigene Marken-Führung entsprechend formulieren; wird auch schön langsam Zeit, oder nicht?

1. Marken-Mission

Die Marken-Mission fasst zusammen, welchen  wichtigen Beitrag ein Unternehmen für Kunden/Gesellschaft leisten muss, um damit selbst Nutzen zu bekommen.

Hier ist Platz für deine Mission

2. Marken-Vision

Gibt die langfristige, strategische Entwicklungsrichtung einer Marke vor.

Hier ist Platz für deine Vision

3. Marken-Identität

Beschreibt die Charakter-Eigenschaften einer Marke und die Unterscheidung vom Wettbewerb.

Hier ist Platz für deine Beschreibung.

4. Marken-Versprechen

Legt fest, welche rationalen und emotionalen Kundenwünsche (Träume) erfüllt werden.

Hier ist Platz für dein konkretes Marken-Versprechen.

5. Kundennutzen

Legt fest, welche wichtigen Kundenbedürfnisse voll und ganz erfüllt werden.

Hier ist Platz für deinen Text

6. Begründung Kundenwünsche

Beweis für Punkt 5.

Hier ist Platz für deine konkreten Beweise aus Sicht deiner Kunden.

HIER DAS LOGO & DER CLAIM.

HIER DIE IMAGEBROSCHÜRE.
Text und Konzept: Sebastian G. Renner, Umsetzung: Benedikt Roiger

Mach jetzt den ersten Schritt!

Ruf mich an, oder schreib mir eine Mail. Wir schauen als erstes: Stimmt die Chemie. Alles andere ist Formsache. Ich analysiere mit meiner freien Crew die bisherige Marketing-Strategie und definiere realistische Erfolgschancen.

Dann entscheide ich, ob ich den Job annehme und für welches Ergebnis ich geradestehe. Handschlag genügt!

Bevor Du anrufst: Ich bin kein pflegeleichter „Auftragnehmer“. Sondern ein loyaler oft unbequemer Partner, der Dir manchmal auf die Nerven geht.

Mach Du Deinen Job, ich mache meinen und zwar auf Erfolgsbasis. Gemeinsam sind wir „unser Geld wert“.

Mobil: 0176 956 119 34

Sebastian G. Renner, Dipl. Kommunikationswirt (BAW)
Marken-Regisseur mit Gespür für Text
Cheftrainer MAM, Dozent BAW, Autor
Marketing-Preisträger Handel/Handwerk